ESKALIERT@home – Andreas Weitkamp & Erkan Ular – Smellslikeschnitzler

Diekmann & Diekmann heute am Mikrofon. Eliza und Marcus haben uns heute ein wenig ihrer kostbaren Zeit geschenkt. Die beiden erzählten uns heute etwas über ihre intrinsische Motivation Menschen und Unternehmen zu verbinden…

ESKALIERT@home – Eliza & Marcus Diekmann – Mann, sind die Diekmann’s!

Diekmann & Diekmann heute am Mikrofon. Eliza und Marcus haben uns heute ein wenig ihrer kostbaren Zeit geschenkt. Die beiden erzählten uns heute etwas über ihre intrinsische Motivation Menschen und Unternehmen zu verbinden…

ESKALIERT@home – Stephan Sterzenbach – Kredite, Kragen und Corona

Stephan “mit p-h” Sterzenbach war unser heutiger Gast. Heute haben wir viel gelernt. Das kann man wohl so sagen. Der NRW.BANK-Berater hat uns heute etwas über primäre und sekundäre Bankensysteme, über verschiedene Fördertöpfe und die Struktur der NRW.BANK erzählt. Der Junge vom Land liebt die gute alte…

ESKALIERT@home – David Middelbeck – Kein Tech ist auch keine Lösung!

David Middelbeck. Der Popstar der Startup- und Techi-Szene in Münster. Kann man das so sagen? Ja, wir denken schon. Wir sehen David eigentlich nur mit Kopfhörern und seinem aufgeklappten Laptop durch sein Wahlbüro im Digital Hub rennen. Von einem Meeting zum nächsten. Der TechLabs-Initiator und edyoucated Co-Founder ist in diesen Tagen ein viel gefragter Mann. Denn zur Zeit lernt man am besten auf die digitale Tour. Das zeigt auch der Anstieg der Anfragen bei TechLabs und edyoucated. Mehr als 1000 Teilnehmer aus 80 Ländern nehmen beim “Code at Home Bootcamp” der Non-Profit-Organistation TechLabs teil. Kondensiert vom eigenen PC aus machen sich jung und alt fit für die Zukunft in vielfältigen technokratischen Themengebieten. Auch edyoucated beschäftigt sich mit indiviualisierten Learning-Lösungen nicht nur für Unternehmen, sondern ebenfalls für Einzel- bzw. Privatanwender. Das Startup legt rasant an Geschwindigkeit zu und hat die aktuelle Entwicklung im Blick. Wie David Münster (temporär) in Richtung Hamburg verlassen konnte, warum Neugier gerade jetzt so wichtig ist und wieso Daten für eine gesunde Zukunft wichtig sind, erfahrt ihr hier.

ESKALIERT@home – David Deilmann – Achtung! Zimmer frei!

Achtung! Zimmer frei! David Deilmann, bekannt als Inhaber des Factory Hotels Münster und des FYALs, sowie Geschäftsführer der Dackelbrauerei. Der Mann ist wirklich beschäftigt. David hat es aber zurzeit wirklich nicht leicht, die Gastronomie sowie die Hotellerie trifft der Virus mit voller Breitseite. Trotzdem lässt sich der Rauhaardackelbesitzer nicht entmutigen und bewahrt einen kühlen Kopf. Er und sein Team sind bemüht diese Situation so gut es geht zu meistern. Wie man Hotelzimmer noch nutzen kann, warum Aktionismus nicht direkt hilft und wieso David nicht zu Hause bleiben kann, dass erfahrt ihr hier Podcast.

ESKALIERT@home – Christian Holterhues – Digitalisierung aus dem Keller

Okay, okay. Wir geben es zu. Wer den Fehler im Folgenbild auf eskaliert.ms findet bekommt einen Lolli. Christian Holterhues, Projektleiter und verantwortlich für den Bereich der Innovation bei der Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld (WFC) hat uns heute in seinem Wohnzimmer willkommen geheißen. Tolles Ambiente mit Leuchter an der Decke und Stuck. Wer hat der kann! Kleiner Scherz. Christian ist ein tüchtiger, viel beschäftiger und sehr umtriebiger Mann. Heute hier und morgen dort. Er kennt den Kreis Coesfeld und die Unternehmer wie seine linke Hosentasche und ist auch sonst neuen Ideen sehr aufgeschlossen. Dazu steht der zweifache Familienvater morgens um 6 Uhr auf und beginnt den Tag mit Liegestütze. Irgendwo muss die Energie ja hin. Aus dem Keller heraus steuert er zur Zeit die Geschicke für die WFC. Wie es dazu kommen konnte, warum das Münsterland gute Chancen hat glimpflich durch die Krise zu kommen, wie es dazu kam, dass ein diplomierter Geograph Innovationen fördert und was eine Wirtschaftsförderung überhaupt den ganzen Tag so macht, erfahrt ihr hier.

ESKALIERT@home – Uwe Rotermund – Das Rauschen des Wasserfalls

Uwe. Rotermund. Chief Empowerment Officer bei der noventum consulting GmbH. Der Mann mit dem Blick für Agilität, Dynamik und digitale Kompetenz. Der, sagen wir mal vorsichtig, mehrfache Familienvater und Sportenthusiast liebt und lebt seine Arbeit. Das spürt man jedes Mal, wenn man auf ihn trifft. Warum dieser momentane Zustand Chance und Risiko zugleich ist, warum selbst Digitalisierungsexperten ihre Zahlen und die damit verbundene Entwicklung im Auge behalten müssen, wieso Lord Helmchen den Unterschied macht und warum wir in einem gut gepolsterten Boot sitzen und uns dennoch beim Paddeln anstrengen müssen, erfahrt ihr in dieser Folge.

ESKALIERT@home – Malte Lohaus & Florian Dostert – Kopf schlägt Quarantäne

Heute am Mic: Malte und Florian aka Flo vom datengetriebenen Vertriebsstartup SALES2B. Sie denken agil, sie denken in Lösungen statt in Problemen und sie blicken auch in der Krise positiv nach vorne. Erdbeeren in der Sonne über den Dächern der Stadt Münster. Diese Startups heutzutage… Gründer oder neudeutsch (Co)-Founder müsste man sein. Warum die Startup-Szene momentan zusammenhält, wie die Geschäfte in Zeiten des Virus laufen, wie die beiden das Team in diesen Zeiten steuern und warum Technik nicht immer einfach ist, erfahrt ihr hier.

ESKALIERT@home – Sven Schüler – Die Herausforderung des Bruchrechnens

Kinderleicht haben sie gesagt. Alles klappt haben sie gesagt. Und? Stimmt. Die LBS hat die Blitztransformation in das Home Office gut bewältigt. Sven Schüler, Leiter Unternehmenskommunikation der LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, muss neben Telefon- und Videokonferenzen zur Abstimmung mit Kollegen und Dienstleistern so ganz nebenbei seiner Tochter das Bruchrechnen beibringen. Chapeau der Herr! So geht moderne Erziehung. Wie digital ist die LBS eigentlich, warum wir von der Pornoindustrie lernen können und wieso Sven nur 12 Minuten braucht, all das erfahrt ihr hier.

ESKALIERT@home – Niklas Tauch – Willkommen bei Liefergrün, Ihre Bestellung bitte

Das Digital Hub münsterLAND.digital Accelerator Startup Liefergrün ist heute am Start. Der technik(un)affine Quoten-BWLer Niklas Tauch stand uns als Co-Founder des Startups Rede und Antwort. Er und seine Crew haben den nachhaltigen Zahn der Zeit erkannt und möchten die Welt ein Stück besser machen. Ihre Motivation kommt von Herzen und das spürt man. Ihr Geheimnis liegt im Teamplay und im Spaß an der Arbeit und vor allem in der Lösung von Herausforderungen. Wie geht es einem nachhaltigem E-Commerce Startup in diesen Tagen? Welche Aufgaben haben sie mit ihrer Idee zu bewältigen und warum eine Validierung immer eine gute Idee ist? Das alles erfahrt ihr in dieser Episode des ESKALIERT@home Podcast.